Diversothek

Die Bibliothek für Menschen, die Vielfalt l(i)eben!

Geöffnet: Mo 9-19 Uhr, Fr 10-15 Uhr
Franzensbrückenstraße 19, 1020 Wien
Herzlich willkommen!

Für wen? Die Diversothek ist für alle da, die Lust auf diverse Literatur haben. Wir haben Lesestoff für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Du kannst vor Ort Bücher & Zeitschriften entdecken und (vor)lesen, unser gemütlicher Teppich und unsere bunten Sessel laden zum Verweilen ein. Schüler*innen und Studierende sind zum Lesen und Lernen willkommen, WLAN vorhanden.

Welche Bücher? Über 1000 Bücher und Zeitschriften gibt es derzeit in der Diversothek und es werden täglich mehr. Bei uns geht es um Literatur, die den Blick auf Diversität und die Welt eröffnet durch diverse Inhalte, Figuren, Geschichten, Autor*innen und Sprachen.

Welche Sprachen? Mehrsprachigkeit ist (uns) wichtig! In der Diversothek findest du hauptsächlich Bücher auf Arabisch, Deutsch und Englisch. Ganz neu sind unsere Bücher auf Farsi/Dari, Kurmancî & Somali an, die über eine Spendenkampagne finanziert werden konnten. Wir wünschen uns & euch weitere Literatur für die Diversothek in diesen und anderen Sprachen.

Bücher ausleihen

Seit März 2022 ist die Diversothek eine Leihbibliothek! Bücher ausleihen und mit nach Hause nehmen ist bei uns ganz einfach. Beim ersten Mal schreiben wir eure Kontaktdaten auf, damit wir wissen, wo unsere Bücher unterwegs sind. Dann könnt ihr bis zu 5 Bücher pro Person und Monat ausleihen. Pro Buch bezahlt ihr einen kleinen Beitrag als Leihgebühr und unterstützt damit die Diversothek und ihren Ausbau.

Leihgebühren

Wenn du die Leihgebühr nicht bezahlen kannst, dann sag uns das bitte, wir finden eine Lösung. Es gibt zum Beispiel die Fördermitgliedschaft +1, bei der Menschen den Mitgliedsbeitrag für ein Jahr für eine andere Person oder eine Einrichtung übernehmen.

Bücher ausleihen und zurückbringen Während unserer Öffnungszeiten Montag 9-19 Uhr und Freitag 10-15 Uhr sind wir für dich da. In diesen Zeiten kannst vorbeikommen, Bücher ausleihen oder zurückbringen. Gerne beraten wir dich und du kannst fragen, wenn du zu einem Thema, in einer Sprache oder von bestimmten Autor*innen Bücher suchst.

Veranstaltungen in der Diversothek

Fr 05.08.: LITERATURAUSTAUSCH mit SPECIAL GUEST: Autorin Thorina Lepak Am 5. August, 19 Uhr laden wir euch ein zum vierten Literaturaustausch in der Diversothek. Wir freuen uns ganz besonders, diesmal als special guest die Autorin Thorina Lepak dabei zu haben. Thorina promoviert über deutsche Exilliteratur an der Uni Jerusalem und lebt zur Zeit in Wien. Im Frühjahr 2020 ist ihr erster Roman "Als wir Niemand waren" erschienen. Beim Literaturaustausch werden wir erfahren, wie Thorina Autorin wurde und wie sie es geschafft hat, ihr erstes Buch zu veröffentlichen. Selbstverständlich wird sie auch etwas aus "Als wir Niemand waren" vorlesen. Wie bei jedem Literaturaustausch sind auch deine Beiträge gewünscht! Bring dein Lieblingsbuch, (d)einen Text, etwas zum Trinken und/oder Essen mit und sei dabei.

Und so funktioniert es: jede_r kann ein Buch, ein Gedicht, ein_e Autor_in vorstellen, einen Buchtipp abgeben, etwas vorlesen, oder einfach nur zuhören. Die Inputs können gerne bis zu 10 oder auch nur 1 Minute dauern. So genau legen wir das nicht fest. Beisammensein und gemütliche Unterhaltungen über Literatur stehen im Vordergrund. Sprachenvielfalt erwünscht und willkommen!

DIVERSOTALK - jeden Mo 17-19 Uhr Hier geht’s ums Sprechen (Englisch: talk) über diverse Dinge – wie der Name schon sagt. Viele Sprachen, verschiedene Themen, unterschiedliche Menschen. Komm einfach vorbei zum Plaudern, Freund*innen treffen, Lesen, Spielen und Leute kennenlernen. Austausch auf Deutsch, Englisch, Arabisch und in vielen anderen Sprachen. Unser gemütlicher Teppich wartet auf dich und für Tee/Kaffee & Kuchen ist auch gesorgt. Auch Kinder sind willkommen, müssen aber beaufsichtigt werden. Teilnahme kostenlos.

Deine Buchspende für die Diversothek

Welche Bücher? Kinder- und Erwachsenenliteratur sowie Sach- und Fachbücher. Bevorzugt auf auf Arabisch, Deutsch, Englisch, Farsi/Dari, Französisch Kurdisch (Kurmancî), Somali - aber auch in jeder anderen Sprache. Alles rund um und über Diversität, Vielfalt und "Gott und die Welt".

Wohin damit? Weiter unten findest du eine Liste von Standorten in verschiedenen Bezirken, an denen du deine Bücher abgeben kannst. Übrigens eine gute Gelegenheit, um die Vielfalt Wiens und etwas Neues zu entdecken.

Was hast du davon? Deine Bücher werden weiter gebraucht & gelesen und du kannst sie sogar besuchen kommen. Denn du machst mit beim Aufbau einer einzigartigen Bibliothek, die du auch selbst nutzen kannst. Für jede Bücherabgabe gibt es außerdem ein kleines Dankeschön von uns.

Bücherabgabestellen

1020 Wien - Diversoviel - Franzensbrückenstraße 19, Mo 9-19 Uhr, Fr 10-15 Uhr

1070 Wien - Westbahn25 - Westbahnstraße 25, Do+Fr 14-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr

1070 Wien - lobby.16 - Unterstützung für unbegleitete junge Flüchtlinge, Zollergasse 30/2a, Mo-Fr 10-15 Uhr

1120 Wien - ZAHRAA Muslim Lifestyle Shop, Schönbrunner Str. 275, Mo-Sa 10-18 Uhr

(Manchmal entsprechen gespendete Bücher nicht unseren inhaltlichen Vorstellungen, oder wir haben sie bereits. Dann erlauben wir uns, diese zu verschenken, oder an Bücherschränke oder andere Einrichtungen zu verteilen.)

Du hast Fragen zur Diversothek oder keine Möglichkeit, deine Bücherspende zu einer Abgabestelle zu bringen? Schreib uns: info@diversoviel.at